Montag, 10. Dezember 2018

Wolkig Gratis Anleitung Martina Behm

Mein Loops sind ja alle unterschiedlich weit im Umfang . Dieser nun sitzt direkt am Hals , das finde ich sehr angenehm . Die Wolle ist ein Sockengarn , und sehr weich . Leider weiß ich nicht mehr , wie sie heißt . Gebraucht für den Loop , habe ich ein Knäuel Wolle , die Nadelstärke 4. Für den Wolkig finde ich es besser ein oder 2 Nadelstärken größer zuwählen , dann gibts ein schönes Maschenbild . . Bis Bald Tina

https://strickmich.frischetexte.de/wolkig/

Samstag, 8. Dezember 2018

Anleitung für kleine Rentier Anhänger

So nun sind die Rentier Anhänger fertig gehäkelt . Ich werde sie bei den Weihnachtskarten beilegen , die ich kurz vor dem Fest verschicken werde .Ich denke , für ein Tierchen braucht man bestimmt mehr als eine halbe Stunde Zeit , um diese zu arbeiten .
Hier nun die Anleitung :

Kleine Ringe
Wollreste , beige , braune , oder Baumwollreste
ein Knopf für die Nase in rot  ( Kopf in Herzform , oder Glitzerknopf  )
2 Sicherheitsaugen oder Stickgarn
Wollreste für Aufhänger
kleine Glöckchen

So der Ring wird mit zirka 40 festen Maschen umhäkelt . Nun folgt eine Reihe f. Maschen . Dabei werden aber die beiden Ohren mit gearbeitet . Das heißt , 24 f. Maschen häkeln , ein Picot häkeln mit 5 Luftmaschen , eine Masche überspringen . Nun 10 feste Maschen auf die Maschen häkeln , der ersten Runde , Das zweite Öhrchen wird gearbeitet , genau so wie das erste , den Rest der Runde zu Ende arbeiten mit festen Maschen .Mit einer Kettmasche die Runde schließen . Fadenende vernähen Als letztes sind die Ohren von mir gestärkt worden .
Gehäkelte Rentier Ohren
So auf den Link klikken , dort wird gut geschrieben wie ich meine Rentier Ohren gehäkelt habe . Was nur dort auf der Seite nervt , ist die Werbung . Aber egal .
Zum Schluß wird der Rest angenäht , aufgenäht und daran befestigt .Wenn man keine Sicherheitsaugen vorrätig hat , kann man auch die Augen aufsticken .  FERTIG

Wünsche meinen Lesern ein schönes Wochenende . Bis bald Tina






Sonntag, 2. Dezember 2018

Sterne , Sterne und Sterne

Ja heute ist nun der erste Advent . Noch 4 Wochen bis Weihnachten , das geht nun richtig schnell . Und ich habe noch viel zu tun bis dahin , wie immer . Als Beilagen um meinen Weihnachtsgrüßen lege ich gerne kleine Handarbeiten dazu . Hier nun die Bilder dazu . Viel Spaß beim kucken .





Alle sind aus Wollresten entstanden . Die runden Sterne sind zu finden in der Aktuellen Anna Zeitschrift , die mit den spitzen Zacken gibts  bei Raverly als gratis Anleitung .Sie heissen Bethlehem Star von Grassharpstitches. Wünsche allen Lesern des Blocks eine ruhige Adventszeit . Bis bald Tina 

DMC Samara

Jeanet Arnemuiden
So schnell , ist so ein Loop gestrickt , nötig hat man 2 Knäuel und eine 7 er Rundstricknadel . Anleitung und Idee gibts in Arnemuiden bei Jeanet  ( Zeeland ) . Die Wolle ist richtig kuschelig weich .Bis bald Tina



Sonntag, 25. November 2018

Vorbereitungen für Weihnachten und ein geheimnisvoller Spaziergang

Nun ist es bald soweit , Weihnachten ist bald . Heute war es den ganzen Tag nebelig . Was macht man , spazieren gehen und einiges vorbereiten für das kommende Fest . Ich möchte so zirka 30 kleine Rentiere häkeln . 4 Stück sind fertig , ich warte aber noch auf Deko Material dafür . Wenn diese fertig sind , werde ich dafür eine Anleitung schreiben und auch hier veröffentlichen . Hier zeige ich noch die schönsten Fotos vom heutigen Spaziergang am Weiher . Eine schöne Zeit , bis bald Tina














Sonntag, 4. November 2018

Korte Kousen Nella

Das war mal wieder ein kleine Herausforderung für mich , eine Sockenanleitung auf niederländisch . Aber hat ganz gut geklappt . Ich stricke , aber meine Socken etwas anders . Den Fuß fast immer ohne Muster und eine Herzchenferse . Aber egal , die Anleitung stammt aus Arnemuiden von Jeanet , die nun auch ein Online Shop hat . Die Sockenwolle finde ich von den Farben richtig gut , auch diese kann oder habe ich bei Jeanet gekauft . Bis bald Tina


Häkeltuch Achillis


Anleitung Achillis
 Hatte noch ein schönes Knäuel Wolle , hier rum liegen . Perfekt für ein kleines Tuch .Aber zu wenig dafür , darum habe ich einen Rest von Splendit gebraucht . Das waren dann insgesamt so zirka 120 Gramm . Für das Achillis Tuch genug . Die Anletung ist gut erklärt und auch schnell gehäkelt . Schönen Sonntag allen Lesern : Bis bald Tina