Samstag, 18. Januar 2020

Oranje is mooi

Seashell Tuch   gratis Anleitung

Das möchte ich schon seit langer Zeit stricken , angefangen am 1.01.2020 und gestern Abend am 17.01.2020 fertig geworden . Es ist einfach zustricken , und es geht schnell . Verbraucht habe ich einen Bobbel Scheepjes Whirl . Das waren 450 Meter , ganz schön viel . Die Wolle ist sehr weich und angenehm . Da es leider kalt werden soll , werde ich das Tuch wahrscheinlich erst im Frühjahr oder im Sommer tragen .
Außerdem sind ein paar Pulswärmer fertig geworden . Mal gehäkelt , auch das mache ich ganz gerne . Die Anleitung dazu gibt es zusehen in einem Video . Gut erklärt .
Gratis Anleitung Video bei You Tube

als kleines danke schön , habe ich diesen netten Stern gehäkelt . Auch eine gratis Anleitung von Ravelry
Englische Anleitung mit Häkelschrift

Wünsche Allen ein wunderschönes Wochenende .













Freitag, 3. Januar 2020

Sjaal Zeeuwse Kust

Zu aller erst möchte ich meinen Lesern noch nachträglich ein gesundes , glückliches Jahr 2020 wünschen . Nun ist es schon der 3 . Januar . Wie schnell doch die Zeit vorbei geht . Gleich ist Stricktreff hier im Dorf . Eine nette Gruppe , wo auch viel geplaudert wird .
So vorgestern am 1 . ist ein Tuch fertig geworden . Wollte über die ganzen Feiertage , ein bisschen stricken und an mein Zeeland denken . Das ist mir gelungen mit dem Tuch : Zeeuwse Kust .
Die Anleitung gibts bei Jeanet in Arnemuiden , die Wolle ist eine Opal 4 Fach Sockenwolle . Das Tuch ist in einem Wollbad gewesen und auch gespannt worden . Gleich werde ich es das erste Mal tragen . Bis bald Tina







Anleitung zeeuwse Kust

Sonntag, 22. Dezember 2019

Anleitung Pulswärmer

So noch 2 Tage , dann ist Weihnachten . Irgendwie ist bei mir Streß , wie jedes Jahr davor . Ich möchte putzen , einkaufen , vorkochen und und und . Jedes Jahr kommt Weihnachten viel zu früh . ( Lach )
Möchte Euch hier die Anleitung der Pulswärmer mitteilen . Vielleicht sucht noch jemand ein Geschenk ? Die Pulswärmer sind in 2 Tagen , also so wars bei mir , fertig .
Gebraucht habe ich Sockenwollreste  und ein Nadelspiel 2,5 .
Auf den 4 Nadel 60 Maschen anschlagen , also 15 Maschen pro Nadel . Nun habe ich 15 Runden 3 Maschen rechts und eine Masche links gestrickt .In der Farbe weiß .
Nun folgen 35 Runden , gleiches Muster aber eine andere Farbe . Bei mir rosa . Rosa Faden abschneiden , und den Rest der Pulswärmer wieder mit weiß stricken .
Nun wird ein wenig zugenommen . Das heißt , die linke Masche wird verdoppelt . Man kann das unterschiedlich machen , so wie jeder möchte . In meinem Fall habe ich die Nadel vorne eingestochen , Masche geholt , und nochmal in das hintere Beinchen der Masche eingestochen , Masche gestrickt und die alte Masche fallen gelassen . Aus einer Masche sind 2 geworden .
Die nächste Runde wird aus der 2. linken Maschen eine Masche zugenommen .  Nun sind es immer 3 linke Masche und 3 rechte Maschen . Letzte Zunahme aus den 3 rechten Maschen werden nun 5 rechte Maschen gestrickt , genau so zunehmen , wie bei den linken Maschen nur dann rechte Maschen stricken .
Zum Schluß folgen 13 Runden , so wie die Maschen erscheinen , also 5 rechte und 3 linke Maschen . Alle Maschen abmaschen . Fäden vernähen und fertig .
 Viel Spaß beim Nachstricken .
Wünsche allen Lesern ein wunderschönes Weihnachten und ein gesundes , glückliches Neues Jahr 2020 . Also bis dann Tina









PS . Auf den Bildern sind noch ein paar Socken oder Sneaker zusehen , die waren mein letztes Weihnachtsgeschenk , was ich gestrickt habe . Die Wolle hieß : Fjord Socks . Ein tolles Garn , was ein schönes Muster ergibt . Daraus habe ich auch eine Weihnachtskugel gearbeitet . 

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Meerjungfrauen Decke Maryell Leomaxi

So , das vorletzte Weihnachtsgeschenk ist nun fertig . Dafür gekauft habe ich 23 Knäuel Bravo Wolle . Und klar viele Reste sind übrig geblieben . Mal kucken , was ich damit noch werkel ? Ich hoffe meine kleine Freundin gefällt die Decke . Laut Anleitung soll die Decke wohl passen , bis das die Kleine 9 oder 10 Jahre ist . Im Moment ist sie 5 . In die Flosse passen keine Füße , da sie einfach gehäkelt ist und nicht doppelt. Wünsche Allen einen schönen Tag . Das Wetter ist hier wie Frühling , warm und die Sonne scheint . So könnte es noch was bleiben .Bis Bald Tina








Mittwoch, 11. Dezember 2019

Perla Bandana Cowl

Ein kleiner Rundschal , perfekt für einen Mann . Da ich einiges an Wolle mein Eigentum nennen darf, habe ich das Garn dafür vorrätig . Aber irgendwie war die Anleitung nicht richtig , oder ich habe mich vertan ???
In der Anleitung steht drin , das man 50 Perla benötigt . Diese Wolle verfügt über 115 m Lauflänge . Meine Wolle heißt : Cool Wool Big , Lauflänge 120 m .
Für diesen Loop , aus meiner Wolle , muste ich 2 Knäuel verbrauchen . Auch muste ich 2 Mustersätze mehr stricken , sonst wäre er viel zu klein geworden . Mal kucken was der Bekannte dazu sagt ? Eigentlich trägt er nur Schals . Bis bald Tina         Anleitung Cowl











Woolly Hugs Pope Plait von Veronika Hug

Schön wieder ein Weihnachtsgeschenk fertig . Noch 2 Präsente , dann bin ich durch . Noch 2 Wochen dann ist es so weit . Nun fängt die Putzphase an . Jedes Zimmer soll blinken , lach . Habe irgendwo einen Spruch gehört ; es kommt nicht das Ordnungsamt , es kommt die Familie und Freunde .
Zur Tasche ; Der Anfang hat mir Spaß gemacht , diesen zu stricken . Aber dann , wenn die Reihen wiederholt werden , das hat nicht so richtig geklappt . Irgendwie hatte ich nicht die richtige Maschenanzahl wie beschrieben . Ich denke es sind Fehler im Gestrickten , aber egal . Ich hoffe es fällt nicht auf . Was mir gefallen hat , das Knäuel war nicht rund sondern seiht aus wie ei großer Zopf . Da ich das Video nur kurz gesehen habe , hatte ich natürlich das Problem , das ich die Wolle nicht richtig aufrollen ließ . Zu der Wolle gibts ein Video und auch wie die Tasche gestrickt wird . eigentlich ganz einfach , wenn man genau hinkuckt . Jetzt ist sie fertig , ich hoffe , die Tasche kann man lange benutzen um einkaufen zu gehen . Bis bald Tina





                                                               Anleitung Tasche Teil 1