Montag, 28. April 2014

Breicafe in Arnemuiden

Samstag , den 3. Mai ist Breicafe bei Jeanet in Arnemuiden . Da ich schon mal daran teil genommen habe , kann ich das jedem empfehlen . Es kommen dort viele nette Leute hin , die ihre Handarbeiten zeigen . Am liebsten würde ich alle diese tolle Sachen nach arbeiten . Aber das ist wohl nicht zu schaffen . Nur zu kucken , was die Anderen so häkeln oder stricken , das macht auch Spaß  . Gruß Martina

http://blij-dat-ik-brei.blogspot.de/

Freitag, 18. April 2014

Fehler beim Fallmaschenloop

Oh , ist das blöd . Den grünen Fallmaschenloop habe ganz aufribbeln müßen , denn 300 Maschen waren viel zu viel . Nun versuche ich es mit 180 Maschen . Da ich ja den einen fertig hatte , konnte ich genau ausrechen , wie viele Maschen richtig sind . Schade um die Zeit , aber es gibt schlimmere Sachen . Wünsche Allen einen schönen Karfreitag . Gruß Martina
PS . Das Bild folgt

Donnerstag, 17. April 2014

Fallmaschenloop , Klöppeln und Sticken






Der zweite Fallmaschenloop ist fast fertig . Verbraucht habe ich 3 und ei halbes Knäuel . Angefangen mit 300 Maschen und einer 4 er Rundstricknadel . Nach 20 cm gehts nun an die Fallmaschen . Leider muß man immer dabei helfen , um das die Fallmaschen unten ankommen . Aber die Mühe lohnt sich . 
Aus einer vergangenen Klöppelübung ist das Bild entstanden . ich finde diese Übungen zu schade , das sie in nur in einer Mappe liegen . darum überlege ich was ich damit machen kann . Die alte Postkarte finde ich , kommt damit gut zu Geltung . Die Postkarte zeigt den Roompot so vor 50 Jahren . 
Die Stickbilder hängen schon lange an der Eßzimmerwand . So genug gezeigt , die Sonne lacht . Gruß Martina . PS. Der Link für die Anleitung zum Fallmaschenloop steht unter Loop auf meinem Blog 


Dienstag, 15. April 2014

Socken und Socken Banderole

So wieder sind ein paar Socken fertig . Dieses mal für einen jungen Mann , der bald 50 Jahre alt wird . Was soll man immer schenken ? ich denke , über dieses Paar Socken wird er sich freuen . Die Wolle stammt von Opal und heißt Wohlwollen . Das paßt doch . Außerdem habe ich auf eine Homepage für selbstgestrickte Socken Banderolen gefunden . Mir gefallen sie und werde sie weiter gebrauchen für die Socken der Maschenbande . http://www.google.de/imgres?imgurl=http://3.bp.blogspot.com/-m1Ej-6Zt8aY/Tx_888JDXXI/AAAAAAAACZo/EODW9E0-9Jk/s1600/AB_06_2011_Sockenbanderole.jpg&imgrefurl=http://atelier-andrea-baron.blogspot.com/p/gratis-anleitungen.html&h=827&w=1169&tbnid=l8iPSU0Sw7qXKM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=127&usg=__nn4zGTal3T_mMwUXi6GPPFFjdV0=&docid=sBRGrMJWN4ACbM&sa=X&ei=LfBMU7ySAoSNtQae4oDoBQ&ved=0CDMQ9QEwAA&dur=427
Gruß Martina






Donnerstag, 10. April 2014

Lana Grossa Lace Lux Stola 170 mal 50cm

So endlich geschafft . Hat schon länger im Korb gelegen .Die Stola ist  für kühle Abende perfekt .
Die Anleitung steht im Filati Mützen und Accessoires Ausgabe 1 .
Die Wolle ich richtig toll , ganz weich und glänzt ein wenig . Da mir der Rand von dem Tuch  nicht gefallen hat , habe ich noch eine Reihe Pikots gearbeitet . Dafür habe ich dann einen Faden aus gewechselt mit Lanas Stop Oyster . Gruß Martina


Dienstag, 8. April 2014

Ostern , kleine Überaschungen , Socken und Blumenbilder


Habe doch immer was auf meine Nadeln , ohne geht nicht . Mal wieder ein paar Socken mit dem schönen Kaffeebohnenmuster . Einfach zu stricken und es macht Spaß . Das bemahlte Osterei stammt von einem Onkel . Er malt tolle Bilder , er ist ein Künstler . Er hat viele schöne Ideen . Die kleinen Überaschungen sind aus Baumwollresten gehäkelt . Die Ideen findet man im Internet . Die Gardine zeigt einen Osterhasen . Diese ist schon ein paar Jahre alt . Leider weiß ich nicht in welchem Heft die Anleitung steht . Gruß Martina 








Donnerstag, 3. April 2014

Blumenbilder





Osterüberraschung . Und was ist das für ein Vogel ????????????

Das habe ich mir gerade ausgedacht . Ich hoffe es gefällt der Empfängerin .
Das Häschen sieht man öfters im Internet . Das geht einfach nach zuarbeiten . Die Schleife ist auch sehr einfach zuhäkeln . Gruß Martina