Sonntag, 11. September 2011

noch was geschafft heute

dank dem schlechten wetter habe ich etwas ausprobiert , doch ich bin zu dem entschluß gekommen , das das teil sehr unnützt ist . vielleicht denkt ja jemand anderes darüber , dann soll er mir bitte das gegenteil beweisen . ich habe 3 versuche gemacht , das erste war ein schal ( ich nenne das mal so ) mit 2 zöpfen . doch das zu groß , geviel mir nicht , der 2 versuch , habe ich gehäkelt , ( feste maschen ) auch das hat mir nicht gefallen . nun der 3. bersuch , ein zopf . auch das ist nicht das richtige  , irgendwie kann man auch nicht damit trinken . muß man vorher den schal abnehmen vom glas ? im internet sieht man einige davon , und die gefallen mir . sieht doch eingentlich ganz einfach aus . gruß martina

Kommentare:

  1. Ach liebe Martina,
    machen wir nicht alle verrückte Dinge die kein Mensch braucht.
    Habe mit den Grannys auch schon mal was für die Tassen zu umhäkeln gesehen.
    Habe auch schon mal darüber nachgedacht.
    Muss natürlich auch passen.
    Schöne Woche wünscht
    Maike

    AntwortenLöschen