Donnerstag, 26. November 2015

Anleitung kleiner Weihnachtsstern







So da fange ich mal an zuschreiben , wie man dieses Sternchen häkelt . 
1 :In einen Fadenring 6 mal 3 zusammen abgemaschte Doppelstäbchen arbeiten , die werden getrennt von 6 Luftmaschen . Die Runde beenden mit einer Kettmasche in die Luftmasche von den 3 ab gemaschten Doppelstäbchen . 
2 : In die selbe Masche 4 Luftmaschen , 2 Doppelstäbchen 3 Luftmaschen , 3 Doppelstäbchen häkeln . Ein feste Masche in den Luftmaschenbogen der vorderen runde arbeiten . Klar , das wird 6 mal gemacht . Mit einer Kettmasche in die 3. Luftmasche am Anfang der Runde , die Runde beenden . 3: Mit Kettmaschen zu dem nächsten Luftmaschenbogen der vorderen Reihe gehen . In diesen wird und in allen anderen werden 5 Doppelstäbchen gehäkelt . In die Mitte ein Pikot aus 3 Luftmaschen und nun wieder 5 Doppelstäbchen häkeln . Nun eine Luftmaschen und mit einer festen Masche die feste Masche umhäkeln der Runde davor . Und das muß man 6 mal machen . Das letzte mit einer Kettmasche in die 3 Luftmasche den Stern beenden . 
Ich denke , ich werde noch mehr davon häkeln . Und ja dann werde ich hier ein paar Bilder davon posten . Nun wünsche ich Allen einen schönen Abend . Bis bald Tina 

Kommentare:

  1. ....ein sehr schöner Stern. Danke, für die Anltg.!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina - sehr schöner Stern. Herzlichen dank für die Anleitung. Liebe Grüsse brigit

    AntwortenLöschen