Sonntag, 10. April 2011

häkelanleitung für ein zwiebelnetz

so nun kann ich wieder mal was zeigen . ein säckchen in dem man zwiebeln oder knoblauchzehen aufbewahren kann . es geht wirklich ganz einfach zuhäkeln . verbraucht habe ich fast 2 knäuel opera 10 von coats . die idee und die anleitung ist von luise aus dem forum: teddys handarbeiten . ein wenig habe ich es verändert , denn ich wollte nur ein kleines beutelchen  .bei mir passen 500 gramm zwiebeln hinein . was mir sehr daran gefällt ist der eingriff . man kann die zwiebeln  entnehmen , ohne den beutel öffnen zumüssen . hier nun der link vom handarbeitsforum und die bilder von meinem netz .


http://www.teddys-handarbeiten.de/Forum/index.php
danke luise für die schöne idee

Kommentare:

  1. Klasse liebe Maxima! Das gefällt mir total gut. Eine superschöne Idee und so toll umgesetzt.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen