Sonntag, 17. Juli 2011

häkelanleitung

so gerade fertig bekommen , das 3 er set .
2 dosen und ein teelichglas habe ich mit einem baumwollgarn ( 2,5 er nadel ) umhäkelt . zuerst habe ich das mit stäbchen probiert , doch am rundenanfang und ende , das hat mit gar nicht gefallen .das sah nicht gut aus .  etwas überlegt , dann ist mir das folgende muster eingefallen   . daraus entanden ist ein blumenübertopf , eine dose und ein teelicht .
als erstes eine luftmaschkette anschlagen , so breit wie die dose oder das glas ist  . diese maschenanzahl sollte durch 3 teilbar sein plus 2 . in die 5 lm . ein halbes stäbchen häkeln . nun immer wiederholen 1 halbes stäbchen , 1 luftmasche , 1 halbes stäbchen . ( ein mustersatz ) in die folgende 3. masche wieder einen mustersatz . nun  die runde beenden mit einer kettmasche in die 4 . luftmasche  vom anfang .
diese runden lo lange häkeln , bis das die richtige höhe erreicht ist . den oberen rand behäkel ich nun mit pikots die aus 3 luftmaschen bestehen . um den unteren  rand zuverschönern habe ich feste maschen genommen . diese reihe kommt unter dem glas , damit hat das glas etwas mehr halt .
die pikots habe ich mit swarovski steinchen oder keinen perlen verschönert . auf den deckel der dose paste eine kleine blüte , naürlich auch gehäkelt drauf .  fäden vernähen  fertig . ich wünsche viel spaß beim nachhäkeln

Kommentare:

  1. Very pretty, your doily is very nice too.
    Have a great week.
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Haaaach was für eine schöne Idee :o))), und die Farbkombi gefällt mir sehr gut. Das muss ich mir merken - auf meiner langen to-do-Liste wird dies auch einmal stehen :o)))

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe Maxima,
    herzlichen Dank für Deinen tollen Kommentar zum Sommer-Top, ich freu' mich sehr darüber!!

    ...was für eine hübsche Idee, Gläser umhäkeln, die Anleitung ist klasse!!

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen